Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.



Institut für Angewandte Psychologie

Greifengasse 1, Postfach

4005 Basel



Tel. 061 681 23 00

iapbasel@iapbasel.ch

www.iapbasel.ch

Newsletter 1/2015

Sehr geehrte(r) Frau/Herr

„Das Leben kann nur rückwärts verstanden werden, aber gelebt werden muss es vorwärts.“ (Søren Kierkegaard)

Übergänge in ein neues Jahr oder einen neuen Lebensabschnitt feiern wir, um mit Freude und Zuversicht in die Zukunft zu blicken. Manchmal sind Übergänge auch mit Krisen verbunden. Es gilt sich von Vertrautem zu verabschieden und sich auf Ungewisses und Neues einzulassen.

Viele Lebensübergänge vollziehen sich jedoch fast unbemerkt und sind erst im Rückblick als solche wahrzunehmen. Mit unserem Fokusthema beleuchten wir einen solch „leisen“ Übergang: den biografischen Übergang in der Lebensmitte, spezifisch mit Blick auf die Arbeitswelt. Unser neues Angebot „STOPOVER“ unterstützt Sie zudem, diesen Übergang aktiv zu gestalten.

Wir wünschen Ihnen viele Anregungen und grüssen Sie herzlich

Bruno Stocker und Alex Felder

AKTUELL

STOPOVER - neues Beratungsangebot von IAP Basel

Technologische Entwicklungen und Globalisierung haben unser Arbeitsleben in den letzten Jahren revolutioniert und vieles auf den Kopf gestellt. Neue Skills sind gefragt: Anpassungs- und Veränderungsbereitschaft, Self-Branding und permanentes Lernen sowie die Fähigkeit, den Rhythmus zwischen Arbeit und Freizeit bewusst und sinnvoll zu gestalten. Nicht immer gelingt es dabei, die Dynamik des Alltags als Chance und willkommene Herausforderung zu betrachten. In besonders intensiven Phasen besteht die Gefahr, Überblick und Orientierung zu verlieren und zu ermüden.

mehr dazu ……

IAP Basel – Erstes und einziges Zertifiziertes
Mitglied von Swiss Assessment in der Nordwestschweiz

Swiss Assessment ist das Kompetenzzentrum für Assessment-Verfahren in der Schweiz. Es entwickelt und formuliert verbindliche Qualitätsstandards und ermöglicht so die Qualitätssicherung bei Assessment-Anbietern. Die zertifizierten Mitglieder garantieren die Einhaltung der Standards bei ihrer täglichen Arbeit. Im August 2014 hat das IAP Basel ein mehrstufiges, von SQS und Uni Zürich durchgeführtes Auditverfahren durchlaufen und erfolgreich bestanden. Dies ist eine tolle Bestätigung für unsere tägliche, qualitativ hochstehende Arbeit.

mehr dazu ……

 
FOKUS

Die Lebensmitte

Das, was die Jugend im Aussen gesucht hat und suchen musste, das muss sie in der zweiten Lebenshälfte im Innern suchen.» (Carl. G. Jung)

Erreichen Menschen im Alter zwischen 45 und 50 die zweite Lebenshälfte, ändert sich ihre Zeitperspektive. Sie nehmen nicht mehr ihr Alter wahr, sondern die noch verbleibende Lebenszeit, die Endlichkeit rückt ins Blickfeld. Man ist definitiv nicht mehr jung, aber noch weit weg vom Seniorenstatus. Der Übergang in die zweite Lebenshälfte bedeutet für viele Menschen eine Neuorientierung. Diese Zäsur nehmen viele zum Anlass, Bilanz zu ziehen.

In dieser Zeitspanne muss der Mensch zudem viele Herausforderungen bewältigen, was sich mitunter in der Lebenszufriedenheit äussert, die in dieser Zeit am tiefsten ist. (siehe Abb. unten)



Der Übergang in die 50er-Jahre ist durch kritische Lebensereignisse gekennzeichnet:

mehr dazu....


BERATUNGSDIENSTLEISTUNGEN UND SEMINARE

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung: Übergang in die Berufswelt oder ins Studium

Detaillierte Informationen Berufs- und Ausbildungsberatung junge Erwachsene

Detaillierte Informationen Studienberatung

Leadership & Retention: Ein Inhouse - Führungstraining, um Spitzenkräfte ans Unternehmen zu binden und nachhaltig deren Topleistung abzurufen. Die Inhalte orientieren sich spezifisch an den relevanten Stellhebeln der Mitarbeiterbindung.

Detaillierte Ausschreibung


Grundstudium Graphologie: IAP Basel und die Schweizerische Graphologische Gesellschaft SGG bieten gemeinsam seit Frühjahr 2014 eine professionelle Grundausbildung in Graphologie an

Detaillierte Ausschreibung Grundkurs 2015
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

IAP Basel
Greifengasse 1, Postfach, 4005 Basel
iapbasel@iapbasel.ch